SimonsVoss MobileKey Starter-Set 1

320,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 15-20 Tag(e)

Beschreibung

SimonsVoss MobileKey Starter-Set 1

Transponder: MK.TRA2.G2

  • Gehäuse aus schwarzem Kunststoff (Polyamid)
  • Abmessungen: 42 x13,7 mm (Ø x H)
  • Schutzart: IP 65
  • Aktiv-Transponder
  • Typische Lesereichweite: bis zu 40 cm zum Schließzylinder
  • Batterietyp: 1 x CR2032 3V Lithium
  • Batterielebensdauer: bis zu 400.000 Betätigungen oder bis zu zehn Jahren Stand-by
  • Temperaturbereich: -25 °C bis +65 °C
  • Umweltklasse: III
  • Für bis zu 4 Schließanlagen MobileKey oder System3060 (G2)
  • Web-basiertes Schließsystemfür bis zu 20 Türen und 100 Nutzer


USB-Programmiergerät:

  • Programmierung: SimonsVoss 25 kHz Technologie
  • Betriebssystem: ab Windows 7
  • USB Schnittstelle: USB Typ A (wie ein Speicherstick) / USB 2.0
  • Stromversorgung: USB-Stecker
  • Abmessungen: 57 (70) x 19 x 13 mm (L xBxH)
  • Programmierabstand: 10 – 30 cm
  • Schutzart: IP 40
  • Temperaturbereich: -10 °C bis +60 °C
  • Luftfeuchte: 95% (nicht kondensierend)



Für Einsteiger bieten wir MobileKey-Komponenten in günstigen Starter-Sets an

Dieses Mobile-Key Starter-Set 1 beinhaltet drei Transponder (MK.TRA2.G2) sowie ein USB-Programmiergerät

Bestückt mit einer Hochleistungsbatterie betätigt der Aktiv-Transponder bis zu 400.000 Betätigungen. Der digitale „Schlüssel“ spricht die elektronischen Schließzylinder per Funk an, deren Betätigung nur bei gültiger Berechtigung funktioniert. Der Aktiv-Transponder mit IP65 äußerst wetterbeständig und robust, die Lesereichweite beträgt bis zu 40 cm zum Schließzylinder und ist mit einer Lithium Batterie Typ CR2032 ausgestattet. Bei Verlust lässt sich der Transponder problemlos sperren, ein neuer kann per Mausklick individuel konfiguriert werden.

Das kleine kompakte USB-Programmiergerät gibt den Betreibern von Klein- und Kleinstschließanlagen die Möglichkeit, kostengünstig die Hoheit über Ihre Schließanlage zu behalten. Sie können damit eine Schließanlage anlegen, Komponenten programmieren und Zutrittsberechtigungen verwalten. Das USB-Programmiergerät wird zusammen mit der einfach zu bedienenden Web-Applikation MobileKey angeboten. Für die Programmierung der Komponenten wird ein mit Windows betriebener Computer, Android- oder Mac-Gerät (PC, Notebook, Netbook oder Tablet) mit USB-Anschluss benötigt.

Um einen MobileKey-Zylinder oder -Anlage (offline) in Betrieb zu nehmen, ist dieses USB-Programmiergerät zwingend notwendig, da sämtliche Konfigurationen der Web-Applikation wie die Schließkomponenten und Transponder hiermit übertragen werden.





Lieferumfang

3 MobileKey Aktiv-Transponder MK.TRA.G2 mit Batterie CR2032 3V Lithium

1 USB-Programmiergerät
1 Kurzanleitung



- Downloads zu MobileKey wie Handbuch, Produktkatalog und vieles mehr